Peter Meyer

peterBühnenleiter

Ich bin Jahrgang 1968 und beruflich im Einzelhandel tätig. Durch meine Frau bin ich im Sommer 1992 zum Volkstheater Varel gekommen. Im Dezember des Jahres wurde „Der fliegende Teppich“ a
ufgeführt. Es hat mich beeindruckt, wie aktiv und lautstark die Kinder am Theaterstück teilgenommen haben und seither engagiere ich mich für die Theaterarbeit. Anfangs habe ich beim Bühnenbau und in der Technik mitgewirkt, aber bereits 2 Jahre später hatte ich meine erste kleine Rolle als Komparse in der letzten Aufführung von „Alles oder nichts“. Noch im gleichen Jahr wurde es dann ernst: In der Inszenierung „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ stand ich gleich in einer Doppelrolle auf der Bühne.
Seit 1994 war ich Pressesprecher und somit für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Bis heute hat mich die Leidenschaft zum Theater nicht verlassen und ich hoffe, daß mir immer genug Zeit bleiben wird, dieses Hobby weiter erleben zum können. Seit 2003 war ich als stell. Bühnenleiter im Vorstand tätig.Im Jahr 2011 übernahm ich das Amt des Bühnenleiters des Volkstheater Varel.